Sascha Binder

Letzte Aktivitäten

Leben und Beruf


Nach dem Abitur leistete er seinen Zivildienst beim Stadtjugendring Geislingen e.V., danach studierte Sascha Binder Jura an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Seitdem war er als Rechtsanwalt tätig.

Politik


Bei den Kommunalwahlen im Juni 2009 sicherte sich Binder einen Sitz im Kreistag des Landkreises Göppingen. Im September 2009 kandidierte er bei der Bundestagswahl im Wahlkreis Göppingen, verpasste aber den Einzug in den deutschen Bundestag. Von seiner Partei wurde er daraufhin für die Landtagswahl 2011 in Baden-Württemberg zum Kandidaten nominiert. Er trat im Wahlkreis 11 (Geislingen) für seine Partei an erreichte einen Stimmenanteil von 24,2 Prozent. Über die Zweitauszählung zog er als zweiter Abgeordneter für den Wahlkreis Geislingen in den Landtag ein.
Seit der Kommunalwahl 2014 sitzt Sascha Binder auch im Gemeinderat der großen Kreisstadt Geislingen.

Landtagswahl 2016

Zur Person


Sascha Binder
Ich bin 32 Jahre und bin in Geislingen geboren, zur Schule gegangen und lebe seit meinem Studium der Rechtwissenschaften in Tübingen wieder hier. 2002 trat ich wegen Gerhard Schröders Nein zum Irak Krieg in die SPD ein. Hier war ich von 2005-2007 Vorsitzender des Juso-Kreisverbandes Göppingen und von 2007 bis 2015 SPD Kreisvorsitzender. Seit 2009 bin ich Kreisrat und war u.a. einige Jahre im Jugendhilfeausschuss. 2011 wurde ich in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt und bin seit 2013 Vorsitzender des Arbeitskreises Recht und Verfassung. Darüber hinaus engagiere ich mich für den Landesverband Pro Bürgerbus BW e. V., bin Fasnetsnarr bei der „Kreissäge“, sowie Betreuer im jährlichen Zeltlager der Turngemeinde und des Sportclubs Geislingen. In meiner Heimatstadt Geislingen bin ich seit 2014 Stadtrat und Stv. Oberbürgermeister.

Politische Ziele

  • Die Interessen der Mensch in unserer Heimat sind für mich Herzenssache. Eine gute Infrastruktur und der Schutz und die Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger sind Schwerpunkte meiner Arbeit im Landtag.

  • Vor-Ort setzte ich mich für die Umsetzung des Barrierefreien Bahnhofs in Geislingen ein. Darüber hinaus sind Verkehrsprojekte wie die A8 sowie der Bau der B10 und B466 unerlässlich für die Entlastung des Verkehrsnetzes.

  • Das Rückgrat unserer Wirtschaft sind die hervorragenden Bildungseinrichtungen in Baden-Württemberg. Daher sind gerechte Bildungschancen unerlässlich, denn beruflicher Aufstieg darf keine Frage des Geldbeutels sein. Deshalb bin ich für dafür die Meistergebühren mittelfristig ganz abzuschaffen.

Kontakt

Sascha Binder
Wahlkreisbüro Geislingen
Ansprechpartner: Nebojša Martinović
Hohenstaufenstraße 29
73312 Geislingen
Tel: 07331/7153225
Fax: 07331/7154335
E-Mail: info@saschabinder.de

Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. und Fr. von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Di. und Do. auch 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr.
Mittwochs ist das Wahlkreisbüro nur telefonisch zu erreichen.
Haus der Abgeordneten Stuttgart
Ansprechpartnerin: Tatjana Schlaht
Konrad-Adenauer-Straße 12
70173 Stuttgart
Tel: 0711/2063-749
E-Mail: sascha.binder@spd.landtag-bw.de

Das Stuttgarter Büro ist in der Regel am Dienstag & Mittwoch besetzt.
Social Media
Homepage

Flyer

7 Fragen des Regio-Wikis an den/die Kandidatin

Frage 1


Wie sind Ihre Positionen zum Thema B10?
--> Zur Antwort / Diskussion
<br><hr>

Frage 2


Wie gehen Sie mit rechtspopulistischen Parolen um, die zur Zeit durch die sozialen Netzwerke und die Stammtische geistern?
--> Zur Antwort / Diskussion
<br><hr>

Frage 3


Wie sind ihre Positionen zum Thema Barrierefreiheit?
--> Zur Antwort / Diskussion
<br><hr>

Frage 4


Was machen Sie für Ihren Wahlkreis, wenn Sie gewählt werden?
--> Zur Antwort / Diskussion
<br><hr>

Frage 5


Wie sind Ihre Positionen zum Bildungssystem in Baden-Württemberg?
--> Zur Antwort / Diskussion
<br><hr>

Frage 6


Kennen Sie die Kampagne des Landesjugendrings "Jugendarbeit ist MehrWert"? Wie sind Ihre Positionen zu diesem Thema?
--> Zur Antwort / Diskussion
<br><hr>

Frage 7


Wenn Sie 3 Wünsche frei hätten - was würden Sie sich für unser Landle wünschen ?
--> Zur Antwort / Diskussion
<br><hr>

Sonstiges



Dieser Artikel wurde ganz oder teilweise aus der deutschen Wikipedia übernommen. <br>Grundsätzlich gelten die in der Wikipedia angegebenen Lizenzbestimmungen für die Inhalte auch hier im Wiki.

Diese Seite wurde bisher 1.208 mal abgerufen.