Helfensteinfestival - Für ein buntes Geislingen

Letzte Aktivitäten


<< [wiki="Portal:Wir schaffen VERSTÄNDNIS"]Zurück zur Portalseite[/wiki]

Projektträger: Helfensteinfestival e.V.

Seit 1983 bietet der Stadtjugendring einmal im Jahr auf der malerischen und geschichtsträchtigen Geislinger Burgruine [wiki="Helfensteinfestival"]Helfenstein[/wiki] ein ganzes Wochenende lang ein ausgesuchtes musikalisches und künstlerisches Programm an.
Vor allem junges Publikum kommt an den ersten beiden Festivaltagen auf seine Kosten, an denen Rockbands aller Couleur die Burgruine zum Beben bringen. Am Familiensonntag stehen hingegen vor allem Eltern und ihre Kinder im Vordergrund.

Projektzeitraum

Projektbeschreibung

Wir wollen mit unserem Projekt [wiki="Helfensteinfestival"]„Helfensteinfestival“[/wiki] ein Geislinger Kulturgut neu interpretieren. Seit bereits 28 Jahren findet das Helfensteinfestival statt und hat aus diesem Grund einen „neuen Anstrich“ verdient. Jugendliche und Erwachsene organisieren über Monate hinweg Hand in Hand das Helfensteinfestival unter dem Motto „Für Integration und gegen Rechts“. Somit fördert das Helfensteinfestival als kulturell orientierte Geislinger Institution, nicht mehr alleinig das ehrenamtliche Engagement von ca. 150 HelferInnen, sondern wird mit dieser Neuausrichtung politisch aktiv. Alle beteiligten Personen haben die Möglichkeit sich an einem moderierten Dialog mit Musikern und Künstlern mit Migrationshintergrund und / oder Behinderung zu beteiligen wie auch den generationsübergreifenden kulturellen Austausch insbesondere am „Internationalen Sonntag“ zu erleben. Das Helfensteinfestival wird auf diese Weise zum Förderer von politischer (Meinungs-)Bildung.

Diese Seite wurde bisher 281 mal abgerufen.