Fastenbrechen zum Ramadan

Infos über den Blog-Beitrag

Autor
Christine Pfundtner
Aufrufe
181
Letze Aktualisierung

Blog-Beitrag teilen

Liebe Netzwerkfreunde und –freundinnen,

am 05.Mai hat der Ramadan begonnen, der bis zum 03. Juni andauert. In diesem Zeitraum fasten die Muslime von der Morgendämmerung (ca. 3.50 Uhr) bis zum Sonnenuntergang (ca. 21Uhr) und verzichten dabei auf jegliche Speisen und Getränke. An jedem Abend wird das Fastenbrechen gefeiert.

Der Fastenmonat Ramadan steht für Großzügigkeit, Dankbarkeit und innere Reflexion und hat für Muslime eine besondere Bedeutung. Sie kommen an diesen Tagen mit Freunden, Nachbarn und mit Menschen unterschiedlichen Glaubens zusammen. Der Fastenmonat stellt somit auch eine schöne Gelegenheit dar, um das Zusammenleben der hiesigen und vielfältigen Gesellschaft zu fördern.

Gerne würden wir mit Ihnen das Fastenbrechen feiern.

Am Samstag,18.05.2019
Um 20.00 Uhr
Im Mehrgenerationenhaus, Schillerst. 4

Bitte telefonisch oder per Mail anmelden bei Frau Cifci
icifci@web.de
Tel 07331 218539

Über Ihren Besuch freuen wir uns und wünschen Ihnen schöne Pfingstferien.

Bildungszentrum Geislingen e.V.

Kommentare

Es gibt aktuell keine Kommentare.