Interessierte können sich jetzt für einen von 13 Themenbereichen entscheiden, in Teams einen Workshop zur Entwicklung von Lösungsideen besuchen und einen Projektvorschlag, begleitet durch Expert/-innen der Stadtverwaltung, umsetzen.

==> Hier geht's zum Originalartikel