„Die vom Land angeordnete Schließung der Kindertageseinrichtungen stellt viele Eltern vor eine große Herausforderung“, weiß Oberbürgermeister Guido Till. „Wir wollen sie nicht noch zusätzlich mit finanziellen Nachteilen durch die Gebührenerhebung belasten.“

==> Hier geht's zum Originalartikel