Verwaltung bringt Haushaltsplanentwurf 2017 ein

Die Stadtverwaltung Geislingen stellte den Entwurf des Haushaltsplans 2017 vor. Oberbürgermeister Frank Dehmer und Stadtkämmerer Bernd Pawlak...
  1. hollosch
    Veröffentlicht von hollosch, 25. November 2016 | |
    Quelle (Link):
    https://portal.geislingen.de/buergerinfo/infobi.asp
    Geislingen_Logo_RGB.JPG
    Ursprünglich war auf dringendes Anraten des Regierungspräsidiums Stuttgart eine Erhöhung der Realsteuerhebesätze auf 425 v.H. vorgesehen, da ansonsten das RP keine weiteren Kreditaufnahmen genehmigt hätte. Durch die Hebesatzerhöhung hätten sich Mehreinnahmen von 900.000,00 Euro ergeben.
    Da sich durch den seit 17. November vorliegenden Haushaltserlass des Landes die finanzielle Situation der Stadt aber verbessert, sieht die Verwaltung nun vom Vorschlag einer Hebesatzerhöhung ab. Kämmerer Pawlak betonte, dass die Stadt trotz der verbesserten Zahlen durch den Haushaltserlass weiterhin Sockelgarantiegemeinde bleibt.

    Die ungekürzten Haushaltsreden finden sie auf der städtischen Homepage unter www.geislingen.de. oder im Bürgerinfoportal zum Download.

    Die Verwaltung erwartet die Stellungnahmen der Fraktionen in der Sitzung des Gemeinderats am 14.12.2016.

    Diesen Artikel teilen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst Du Dich auf dieser Seite registrieren!
    1. Zur Zeit chatten keine Benutzer.

    Du hast nicht die erforderlichen Berechtigungen um den Chat zu nutzen.

    Zur Zeit chatten keine Benutzer.
    Chat [0]