Infoveranstaltung zur Errichtung eines Lebensmittelmarkts

Volles Haus bei der Infoveranstaltung zur Errichtung eines Lebensmittelmarkts an der Rheinlandstraße in der Rätsche
  1. hollosch
    Veröffentlicht von hollosch, 14. Juli 2017 | |
    Originalautor:
    PM Stadt Geislingen
    Bürgerinfo Rätsche.jpg Vergangenen Donnerstag informierte OB Frank Dehmer in einer Bürgerinfor-mationsveranstaltung in der Rätsche im Detail über die Planungen für einen möglichen Lebensmittelmarkt an der Rheinlandstraße auf den Flächen des ehemaligen Möbelhauses und dem Parkplatz des 5-Täler-Bades. Das Interesse der Bürgerinnen und Bürger war erwatungsgemäß groß – die Mehrheit der Anwesenden stand dieser Entwicklung offensichtlich sehr positiv gegenüber.

    Nach der Schließung der Filiale der Firma Netto in der Überkinger Straße möchte ein Inves-tor für einen Lebensmittelmarkt, zur Wiederherstellung der Nahversorgung am Sternplatz, einen solchen am Sternplatz realisieren. Nach den Vorstellungen des Investors wäre der Standort des derzeit leer stehenden ehemaligen Möbelhauses an der Rheinlandstraße grundsätzlich geeignet. Allerdings reichen die Flächen des Möbelhauses bei Weitem nicht aus. Ein zeitgemäßer Verbrauchermarkt benötigt derzeit ca. 1.000 m² Verkaufsfläche zu-züglich Nebenflächen, so dass sich alleine für den Markt eine überbaute Grundfläche von insgesamt ca. 1.500 m² ergibt.

    Darum hat der Investor eine Planung entwickelt, die den Parkplatz des 5-Täler-Bades mit einbezieht. Baurechtliche Themen werden dabei ebenso zu beachten sein wie verschiede-ne Interessenslagen der bisherigen Parkplatznutzer. Diesen möglichen Konflikt hatten Ver-waltung und Gemeinderat bereits im Vorfeld ausgemacht und aus diesem Grund wurde diese Thematik auch tiefer beleuchtet. Das war gut so, denn tatsächlich kristallisierte sich das Thema Parken dann auch bei den kritischen Nachfragen als eines der zentralen The-men heraus.

    Nach der vom Gemeinderat beschlossenen Einzelhandelskonzeption gehören die Fläche des Möbelhauses ebenso wie die Parkplatzfläche zum abgegrenzten Innenstadtbereich, in dem großflächiger zentrenrelevanter Einzelhandel grundsätzlich zulässig ist. Es ist davon auszugehen, dass von einem Nahversorger am Sternplatz auch Impulse für das Geschäft-szentrum ausgehen werden.

    Diesen Artikel teilen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst Du Dich auf dieser Seite registrieren!
    1. Zur Zeit chatten keine Benutzer.

    Du hast nicht die erforderlichen Berechtigungen um den Chat zu nutzen.

    Zur Zeit chatten keine Benutzer.
    Chat [0]